top of page

Prolexic Vortrag über Legasthenie und Neurodiversität: Ein Rückblick




Am 27. Februar fand der erste Vortrag von Prolexic statt, der sich mit den Themen Legasthenie und Neurodiversität beschäftigte. Der Vortrag bot eine wertvolle Gelegenheit, um mehr über diese Themen zu erfahren und die Auswirkungen zu verstehen, die sie auf das Leben von Menschen haben können.


Während des Vortrags wurden verschiedene Themen behandelt, angefangen bei der frühzeitigen Erkennung von Legasthenie bis hin zu persönlichen Erfahrungen im Umgang damit. Auch der Umgang mit Legasthenie in sozialen Konstrukten wie der Schule wurde thematisiert. Darüber hinaus wurden auch Themen im Zusammenhang mit Neurodiversität angesprochen, wie beispielsweise die verschiedenen Arten von kognitiven Unterschieden und die Vorteile, die sie in bestimmten Situationen bieten können.


Insgesamt war der Vortrag von Prolexic eine wertvolle Veranstaltung, die dazu beigetragen hat, das Bewusstsein für Legasthenie und Neurodiversität zu erhöhen und das Verständnis für die Herausforderungen zu verbessern, mit denen Betroffene konfrontiert sind. Wir hoffen, dass weitere Veranstaltungen dieser Art folgen werden, um das Thema weiterhin ins Rampenlicht zu rücken und die Unterstützung für diejenigen zu verbessern, die von diesen Störungen betroffen sind.


Für diejenigen, die den Vortrag verpasst haben oder sich einige Informationen erneut ins Gedächtnis rufen möchten, sind die Folien des Vortrags hier zum Download verfügbar.

Erfolgreich leben dank Legasthenie Folien Prolexic
.pdf
Download PDF • 1.47MB




12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page